Wallace Stroby: Der Teufel will mehr

Abholstation

Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit der Abholung von bestellten Büchern an unserer "Abholstation"

Die Abholstation ist in der Karwoche "geöffnet": Montag bis Donnerstag von 12 bis 18 Uhr.

In der Woche nach Ostern: Mittwoch bis Freitag von 12 bis 18 Uhr

Für die Abholung gilt:

  • vorne an der Ladentür klopfen und dann die Bücher im Buchladenhof entgegennehmen
  • bitte 2 Meter Abstand zu uns und anderen halten
  • keine Barzahlung, eine Rechnung liegt bei

Crissy ist eine knallharte Profiverbrecherin. Sie ist spezialisiert auf Diebstahl. In dem 4. Krimi mit dieser ungewöhnlichen Protagonistin muss sie wieder all ihr Können und ihre Toughness aufbieten, um aus einem scheinbar gut zu handhabbaren "Einsatz" raus zu kommen. Crissy lässt sich von einem reichen Kunstsammler als Diebin anheuern. Ziel des Raubs ist ein LKW voll geplünderter Arte­fakte aus dem Irak, die Crissa stehlen soll, bevor sie wieder in ihr Heimatland zurückgeführt werden müssen und der Kunstsammler sein Geld verliert. Aber etwas läuft aus dem Ruder und alles entwickelt sich anders als erwartet...
Das Buch ist jetzt als deutsche Erstausgabe im Pendragon Verlag erschienen, übersetzt und mit einem Nachwort von Alf Mayer. 
Wer erst jetzt auf Wallace Stroby und seine Protagonistin aufmerksam wird: es empfiehlt sich, die Bücher der Reihe nach zu lesen, mindestens mit dem ersten Band beginnen (Ein kalter Schuss ins Herz)! (A. Mantwill)

Stroby, Wallace
Pendragon Verlag
ISBN/EAN: 9783865326461
17,00 € (inkl. MwSt.)