Gerry Disher: Bitter Wash Road

Jetzt auch im Taschenbuch!
Der Australier Gerry Disher gilt als einer der großen alten Männer der Kriminalliteratur, bereits zwei Mal wurde er mit dem renommierten Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet. Mit Bitter Wash Road hat Disher den Grundstein für eine neue Reihe gelegt, die im australischen Outback angesiedelt ist.
Der Polizist Paul Hirschhausen hat gerade ein Ein-Mann-Revier in einer Kleinstadt in South Australia übernommen und nach und nach stellt sich heraus, was ihn in diese Einöde gebracht hat. In einem Korruptionsskandal in Adelaide hat er gegen seine Kollegen ausgesagt und wurde versetzt, weil die Ermittler auch ihn für belastet hielten. Bei seinen neuen Kollegen und Vorgesetzten ist Hirschhausen damit als Kollegenschwein verschrien und wird bestenfalls ignoriert oder beleidigt. „Hirsch“ nennen ihn seine Freunde angeblich, aber welche Freunde sollen das sein?
So macht sich Hirsch bei einem seiner ersten Fälle nur neue Feinde, denn an Fahrerflucht glaubt er nicht, als eine junge Frau tot am Rand des Highways gefunden wird und deren beste Freundin nach einem Verhör verschwindet.
Auch bei einem Selbstmord, der kurz darauf geschieht, zweifelt der Polizist die offizielle Version des Vorgangs an. Bei seinen Nachforschungen stößt Hirsch auf tiefes Misstrauen; seine neuen Kollegen stehen im Ruf gewalttätig und übergriffig zu sein. Doch wie weit würden sie wirklich gehen?
Gerry Disher versteht es ganz großartig, seine Figuren mit einer Landschaft und einem überzeugenden Plot zu verknüpfen. Seine Schilderung einer Kleinstadt mit ihren Feindschaften und Liebschaften, ihrem Misstrauen, ihrem Neid und Eifersucht und offener und versteckter Gewalt ist ganz große Kriminalliteratur. Sein nicht gerade untadeliger Held muss sich behaupten in einer Stadt, die ihm nicht gerade wohlgesonnen ist. Man darf gespannt sein auf weitere Fälle dieses Polizisten …  (P.Philippi)

Disher, Garry
Unionsverlag
ISBN/EAN: 9783293207776
13,95 €
Disher, Garry
Unionsverlag
ISBN/EAN: 9783293005006
21,95 €
Kategorie:
Krimi