0

Why Europe Should Become a Republic!

A Political Utopia

22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783801205591
Sprache: Englisch
Umfang: 328 S., 14 s/w Fotos
Format (T/L/B): 2.6 x 19 x 12.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Ulrike Guérot outlines the idea of a radically different Europe: Europe as a Republic. The concept is based on two pillars: Firstly, the principle of political equality for all European citizens and the separation of powers, instead of a non-transparent and technocratic "trilogy" of the existing European institutions. Secondly, strong European regions actively participating in European decision- making. One market, one currency, one democracy: Ulrike Guérot presents a passionate plea for the completion of the European project by creating a single European democracy in which the citizens are the sovereign and solidarity across Europe is institutionalized.

Autorenportrait

Ulrike Guérot, Dr., geb. 1964, Politikwissenschaftlerin, Gründerin und Direktorin des European Democracy Labs an der European School of Governance, eusg, in Berlin und seit Frühjahr 2016 Professorin und Leiterin des Departments für Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Universität Krems/Österreich. Sie hat zwanzig Jahre in Thinktanks in Paris, Brüssel, London, Washington und Berlin zu Fragen der europäischen Integration und Europas in der Welt gearbeitet und kennt EU-Europa, seine Institutionen und Schwächen wie kein(e) zweite(r).

 

Falls Sie in dieser Datenbank
nicht fündig werden:
Recherchieren Sie bei
buchhandel.de
und bestellen Sie bei uns
per Kontakformular.
Oder wenden Sie sich direkt
an uns.