0
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783499240515
Sprache: Deutsch
Umfang: 480 S.
Format (T/L/B): 2.6 x 19 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der Schatten mit den Mörderaugen. . kam in der Nacht und nahm Stella alles, was ihr lieb war. Was wie ein böser Traum schien, ist am Morgen entsetzliche Wirklichkeit: Ihre Schwiegermutter liegt erschlagen im Bad, ihr Baby ist verschwunden. Niemand will der jungen Mutter glauben, sie gerät unter Mordverdacht. "Man schüttelt sich vor Abscheu - und vor Vergnügen" (Für Sie)

Autorenportrait

Petra Hammesfahr schrieb mit 17 ihren ersten Roman. Mit ihrem Buch "Der stille Herr Genardy" kam der große Erfolg. Seitdem schreibt sie einen Bestseller nach dem anderen, u.a. "Die Sünderin", "Die Mutter" und "Erinnerungen an einen Mörder". Die Autorin lebt in der Nähe von Köln.

 

Falls Sie in dieser Datenbank
nicht fündig werden:
Recherchieren Sie bei
buchhandel.de
und bestellen Sie bei uns
per Kontakformular.
Oder wenden Sie sich direkt
an uns.