Was uns prägt (gebundenes Buch)

Die Bundesrepublik in der deutschen Geschichte
ISBN/EAN: 9783451383625
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S., 20 Illustr.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
18,00 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Die aktuellen Debatten über insbesondere die historische Position des Nationalsozialimus und des Holocaust machen klar: Die deutsche Geschichte und ihre Einordnung ist von höchster politischer und gesellschaftlicher Bedeutung. Ulrich Schlie denkt in seinem klugen Essay die 70jährige Geschichte der Bundesrepublik nicht mehr von ihrem Beginn als Provisorium her, sondern definiert sie als eigenständige Epoche der deutschen Geschichte. So entwirft er die Umrisse einer einzigartigen Ära, von der aus sich die Gegenwart und Zukunft Europas begreifen lässt.
Ulrich Schlie, geboren 1965, Prof. Dr., ist Historiker, er leitet lange Jahre den Planungsstab des Bundesministeriums für Verteidigung in Potsdam; Alfred-Grosser-Professur am Institut d'Etudes Politiques Paris und Fellowships in Cambridge und Harvard. Seit August 2015 lehrt Schlie an der Andrássy Universität Budapest. Zahlreiche Veröffentlichungen zur europäischen und deutschen Geschichte.