0

Täter Väter

Väter als Täter am eigenen Kind

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783426784358
Sprache: Deutsch
Umfang: 205 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 19 x 12.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2011
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die renommierte Gerichtspsychiaterin Heidi Kastner schildert unvorstellbare Fälle, in denen Väter zu Tätern werden. Dabei deckt sie Motive und Hintergründe auf und gewährt Einblicke in ihre Arbeit, die immer von der Frage bestimmt ist, was einen Menschen zu Missbrauch oder gar Mord antreibt.

Autorenportrait

Heidi Kastner ist 1962 in Linz geboren, studierte Medizin in Wien und machte ihren Abschluss als Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie. Seit 1997 ist sie Gerichtspsychiaterin. Sie hat drei forensische Nachbetreuungsambulanzen aufgebaut und geleitet, seit 2005 ist Kastner Chefärztin der forensischen Abteilung der Landesnervenklinik Linz.

 

Falls Sie in dieser Datenbank
nicht fündig werden:
Recherchieren Sie bei
buchhandel.de
und bestellen Sie bei uns
per Kontakformular.
Oder wenden Sie sich direkt
an uns.